Mein Programm
für Esslingen

Mein Programm für Esslingen gliedert sich in drei Themenbereiche: Erstens die gemeinsame Politik der Beteiligung, zweitens der Schwerpunkt Nachhaltigkeit und drittens Ideen für ein lebenswertes Esslingen.

Esslingen
gemeinsam
gestalten

Ich sehe mich als Brückenbauer, der Menschen zuhört und zusammenführt, dem gesellschaftlicher Zusammenhalt wichtig ist und der in wertschätzender Weise alle Esslinger*innen im Blick hat. Aus meiner langen politischen Erfahrung weiß ich: Politik gelingt nur als Gemeinschaftsprojekt. Den Beteiligungsprozess für die Stadtbücherei werde ich fortführen und als Beispiel für weitere Projekte nutzen. In der Verwaltung und im Gemeinderat möchte ich ein kooperatives und wertschätzendes Arbeitsklima schaffen. Gerade nach der Pandemie werde ich das Vereinsleben stärken und mich für lebendige Stadtteile in Esslingen einsetzen!

Zu den Themen: Beteiligung & Transparenz, Vereine, Vielfalt, Inklusion & Barrierefreiheit, Stadtteile, Führungsstil

Esslingen
nachhaltig
gestalten

Lasst uns für die Zukunft unserer Kinder und Enkel ein klimaneutrales Esslingen im Jahr 2030 anstreben! Hierfür müssen wir auf energetische Sanierung und klimaneutralen Gebäudebau setzen, die nachhaltige Mobilität stärken und die Begrünung versiegelter Flächen, Fassaden und Plätze vorantreiben. Eine nachhaltige Stadt ist eine attraktive Stadt. Das macht sich im Stadtteilklima und auch im Handel und Gewerbe bemerkbar. Für eine gute wirtschaftliche Entwicklung und sichere Arbeitsplätze setze ich auf schnelle Fortschritte in der Digitalisierung und intelligente Flächennutzungskonzepte anstatt zusätzlicher Versiegelung.

Zu den Themen: Klima, Mobilität, Naturschutz, Gastronomie & Handel, Wirtschaft, Hochschule, Finanzen

Esslingen
lebenswert
gestalten

Als Ehemann, Vater von drei Kindern und Großvater eines Enkels erlebe ich jeden Tag, was es bedeutet, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Ein familienfreundliches Esslingen ist mir sehr wichtig. Bildungsgerechtigkeit ist für mich als Pädagoge und aufgrund meiner Migrationsgeschichte eine Herzensangelegenheit. Ich werde mich mit voller Energie dafür einsetzen, dass die vielfältige Kunst und Kultur in Esslingen auch nach der Pandemie wieder erblüht. Auf dem Wohnungsmarkt muss die Stadt eine aktivere Rolle für mehr bezahlbaren und sozialen Wohnraum einnehmen.

Zu den Themen: Familie, WohnenBildung, Jugend, Klinikum, Kunst & Kultur

„Mein politisches Handeln orientiert sich immer am Miteinander. Gemeinsam mit Ihnen möchte Ich Esslingen gestalten. Meine politischen Ideale sind die Nachhaltigkeit und die Gerechtigkeit.“

Vittorio Lazaridis
Ihr Oberbürgermeister für Esslingen